Sichere Arbeit

SCHWERPUNKTTHEMEN - AUSGABE 5 2017

Univ.-Prof. Dr. Heinrich Geissler 02.10.2017

„Altern, Arbeit und Gesundheit“: Praktische Beispiele zur Verbesserung der Altersgerechtigkeit

Menschen verändern sich im Lauf der Zeit – körperlich, geistig, psychisch und sozial. Das umfasst die gesamte Bandbreite des Wandels persönlicher Kapazitäten. SICHERE ARBEIT fragt nach bei Univ.-Prof. Dr. Heinrich Geissler: Alter(n)sgerechtes Arbeiten – (wie) geht das?
Kölner Dom mit einem Hängegerüst 02.10.2017

Arbeiten in einer digitalisierten Welt – Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Welche Auswirkungen hat die vierte industrielle Revolution auf kleine und mittlere Betriebe? An ausgewählten Beispielen wird hier aufgezeigt, dass auch für KMU die Zukunft längst begonnen hat. Dieser Beitrag basiert auf einem Statement beim Internationalen Workshop KMU der IVSS im Rahmen des Forum Prävention der AUVA in Wien.
Symbolbild: Epoxide sind Zwei- oder Mehrkomponentenprodukte aus Harz und Härter 02.10.2017

Epoxide und Allergien

Im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung der AUVA im Juni standen die in vielen Branchen zum Einsatz kommenden Epoxide. Diese weit verbreiteten Zwei- oder Mehrkomponentenprodukte haben zwar positive technische Eigenschaften, zählen aber wegen ihrer sensibilisierenden Wirkung zu Auslösern von Hautallergien.
Ergonomische Schulmöbel: Vermessung der Unterschenkellänge mit einer Maßlehre nach der aktuellen Norm. 02.10.2017

Ergonomische Schulmöbel!?

„Sitzen ist das neue Rauchen“, ist immer öfter in den Medien zu vernehmen. Was bei Erwachsenen mit bekannten Problemen von Rückenschmerzen bis Übergewicht endet, beginnt also schon sehr früh – bei den Kindern. Können neue Ansätze in der „Schulmöbel-Norm“ hier Abhilfe schaffen?

WEITERE INHALTE - AUSGABE 5 2017

Sozialminister Stöger besuchte die Produktionsstätte des Süßwarenherstellers Manner. 02.10.2017

Manner bietet langfristige Berufsperspektiven

Im Rahmen der EU-Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“ besuchte Sozialminister Alois Stöger die Produktionsstätte des Süßwarenherstellers Manner im niederösterreichischen Wolkersdorf. Er wies auf die Vorbildfunktion von Manner bei der Gesundheitsförderung hin.
Die Firma Wagner in Pasching ist in den Bereichen Spezialfahrzeugbau sowie Maschinen- und Anlagenbau tätig. 02.10.2017

Sicher und gesund arbeiten

Die Alfred Wagner Stahl-Technik & Zuschnitt GmbH mit Sitz im oberösterreichischen Pasching hat für die Umsetzung des Projekts „Alternsgerechtes und gesundes Arbeiten durch AUVAfit“ die Goldene Securitas 2016 in der Kategorie „Sicher und gesund arbeiten“ gewonnen.
Stationenbetrieb Safetyland der Firma Opel in Wien-Aspern mit Unterweisungsstation 10: Bildschirmarbeitsplatz 02.10.2017

Safetyland 4.0

Die Sicherheitsunterweisungen im Stationenbetrieb von Opel in Wien-Aspern gehen in die vierte Runde. Nach wie vor stehen beim „Safetyland“ Kreativität und praktische Auseinandersetzung mit Gefahren und Gefährdungen im Zentrum. Aber es soll auch Spaß machen und vor allem zum Denken anregen.