Sichere Arbeit

SCHWERPUNKTTHEMEN - AUSGABE 4 2017

Symbolbild: menschenwürdige Arbeitsbedingungen am Bau 28.07.2017

Unfallanalysen und menschenwürdige Arbeitsbedingungen

Das Thema „Neuerungen im Arbeitnehmerschutz“ bietet die Möglichkeit, verschiedene Aspekte unter einen Hut zu bringen. Diesmal reicht der Bogen von grundsätzlichen Gedanken zur Erhebung von Arbeitsunfällen über menschenwürdige Arbeitsbedingungen am Arbeitsplatz bis hin zu einer Vorschau auf zwei Schwerpunktaktionen der Arbeitsinspektion in den kommenden Jahren.
Renate Pyrker, Geschäftsführerin der Austria Plastics Ges.m.b.H. in Wels 28.07.2017

Menschen jeden Alters arbeiten zusammen

In dem oberösterreichischen Familienbetrieb Austria Plastics arbeiten Menschen vom Schul- bis zum Pensionsalter nicht nur zusammen, sondern unternehmen auch in ihrer Freizeit etwas gemeinsam.
Mit dem Glasroboter von Glas Metall Salzgeber lassen sich große Glasflächen ohne enorme körperliche Belastungen von innen manipulieren und verbauen. 28.07.2017

Innovation zur Schonung des Rückens

Bei Glas Metall Salzgeber in Dornbirn hat man sich erfolgreich überlegt, wie die Manipulation schwerer Glasplatten rückenschonend mithilfe eines eigens entwickelten Roboters erfolgen kann.
Symbolbild: Die Vierte Industrielle Revolution wird nicht nur die Arbeit, sondern auch das Lernen massiv verändern. 28.07.2017

Lernen 4.0 – Zukunft der Weiterbildung als Zukunft der Arbeit

Die Vierte Industrielle Revolution wird nicht nur die Arbeit, sondern auch das Lernen massiv verändern. Smarte und flexible Weiterbildungsinstrumente stellen in Zukunft neue Herausforderungen an Unternehmen, bieten aber gleichzeitig Fachkräften neue Chancen und Perspektiven für Ausbildung und Karriere.

WEITERE INHALTE - AUSGABE 4 2017

27.07.2017

Industrialisierung 4.0: Gravierende Neuigkeiten in der Welt von gestern

Sind Sie auch schon völlig VUCA? – Also nicht benebelt oder wahrnehmungsbeeinträchtigt (das heißt es nämlich nicht!), sondern als reflektierte Managerin oder reflektierter Manager, als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter am Puls der Zeit?
27.07.2017

Ältere Arbeitnehmer begleiten den Weg in die Zukunft

Unternehmenskultur, Betriebliche Gesundheitsförderung, Ergonomie, Arbeitszeitmodelle, Führung und Weiterbildung – das sind für die Wiener Linien Schlüsselfaktoren für ein langes Arbeitsleben. Deshalb setzt man verschiedene Initiativen, um sich der demografischen Entwicklung zu stellen.
27.07.2017

Digitale persönliche Gesundheitsförderung bei Schichtarbeit

Der folgende Betrag wurde beim Forum Prävention 2017 als Vortrag der AG Arbeitsmedizin gehalten. Er beschreibt die zukunftsorientierte Möglichkeit der digitalen Vermittlung individualisierten Gesundheitswissens.