Sichere Arbeit

SCHWERPUNKTTHEMEN - AUSGABE 6 2016

Symbolbild:  Setting einer Biofeedback-Sitzung 01.12.2016

Biofeedback im Arbeitsalltag

Biofeedback dient der Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung, der Selbstkontrolle und der gezielten Einflussnahme auf das vegetative Nervensystem.
Symbolbild:  Containertransport auf dem Seeweg 01.12.2016

Globalisierung von Schadstoffen am Arbeitsplatz

Der globalisierte Handel hat auch dem Containertransport auf dem Seeweg neue Impulse gegeben. Nicht immer werden Sicherheitsstandards auf europäischem Niveau eingehalten.
Abbildung des Klappfolders der Sozialpartner 01.12.2016

Tipps und Lösungen zum alternsgerechten Arbeiten

Industriellenvereinigung, Bundesarbeitskammer, Österreichischer Gewerkschaftsbund und Wirtschaftskammer Österreich haben konkrete „Tipps und Lösungen“ zum Thema alternsgerechtes Arbeiten erstellt. Sie finden sich auf der Website www.arbeitundalter.at und bieten insbesondere für Klein- und Mittelbetriebe wertvolle Informationen. Die Erstellung wurde von der AUVA unterstützt.
Symbolbild 01.12.2016

Eine lebendige Organisation verbindet Leistung und Gesundheit

In einem Themenschwerpunkt widmete sich das 5. Jahresforum Betriebliches Gesundheitsmanagement dem Zusammenhang von Leistung und Gesundheit in der Arbeitswelt.

WEITERE INHALTE - AUSGABE 6 2016

01.12.2016

Harmonisierung bei den ätzenden/gewebszerstörenden Stoffen bewusst gescheitert!

Auch weiterhin werden GHS (global harmonisiertes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien) und Gefahrgutrecht unterschiedliche Einstufungen und Zuordnungen bei ätzenden bzw. gewebszerstörenden Stoffen kennen.
01.12.2016

Alter(n)sgerechtes Arbeiten: Was sagt die Statistik?

Die Unfallstatistik der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt gibt unter anderem Aufschluss darüber, welches Unfallrisiko Beschäftigte beiderlei Geschlechts in unterschiedlichen Altersgruppen haben.
01.12.2016

Wie viel Geld, Macht und Einfluss braucht der Mensch? (2)

Welche Bedeutung kommt Ressourcen wie Geld, Macht und Beziehungen für die Gesundheit des Menschen zu? Welchen Einfluss haben Optimismus, Zuversicht und ein „gesundes Selbstwertgefühl“?