Ausgabe 1/2018

Gesundheitsbedingte Fehlzeiten

Gesundheitsbedingte Fehlzeiten in Österreich – der Fehlzeitenreport 2017

Seit 2008 (Fehlzeitenreport 2007) erscheint jährlich eine Übersicht über die Entwicklung und Verteilung der gesundheitsbedingten Fehlzeiten in Österreich. Betrachtet man den Verlauf des Krankenstandsniveaus über die Zeit, ist es derzeit als vergleichsweise niedrig zu bewerten. Auch die Reduktion der Arbeitsunfälle trägt zu dieser Entwicklung bei. Dies ist eine Erkenntnis aus dem kürzlich präsentierten Fehlzeitenreport 2017, der um den Schwerpunkt „alter(n)sgerechte Arbeitswelt“ erweitert worden ist.